Playstation 3 Festplatten

PS3 Playstation 3 Festplatten
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Sony Playstation 3 Festplatte 1TB, 5400rpm
Kompatible Festplatte, 5400rpm, 128MB, 128MB Cache, 1TB, passend f&...
Lieferzeit sofort lieferbarsofort lieferbar
62,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sony Playstation 3 Festplatte 1TB, 7200rpm
Kompatible Festplatte, 7mm, 7200rpm, 128MB, SATA3, 128MB Cache, 7mm...
94,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sony Playstation 3 Festplatte 240GB SSD
Kompatible Festplatte, SSD SATA3 MLC, 64 MB Cache, 7mm Bauhöhe...
Lieferzeit sofort lieferbarsofort lieferbar
43,30 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sony Playstation 3 Festplatte 500GB
Kompatible Festplatte, 5400rpm, 16MB Cache, 9.5mm Bauhöhe, pas...
Lieferzeit sofort lieferbarsofort lieferbar
67,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Playstation 3 Festplatten

So einfach ist der Austausch der Festplatte bei einer Sony PlayStation 3

Der Austausch der Festplatte einer Sony PlayStation 3 (PS3) kann eine einfache Möglichkeit sein, die Leistung der Konsole zu verbessern und den Speicherplatz zu erweitern. In diesem Artikel werden wir den Prozess Schritt für Schritt durchgehen, um Ihnen zu zeigen, wie einfach es sein kann. Ein Festplattenwechsel kann zu schnelleren Ladezeiten und einer verbesserten Gesamtleistung der Konsole führen. Mit einer größeren Festplatte haben Sie mehr Platz für Spiele, Downloads und andere Medien, wodurch sich das Spielerlebnis erheblich verbessert.
 

Warum eine neue Festplatte?

Eine der Hauptgründe für den Austausch der Festplatte ist der Wunsch nach mehr Speicherplatz. Mit den zunehmenden Größen von Spielinstallationen und Updates kann der ursprüngliche Speicherplatz schnell knapp werden. Eine neue Festplatte kann auch die Ladezeiten verkürzen und die allgemeine Leistung der PS3 verbessern.
 

Vorbereitung und Werkzeuge

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Werkzeuge haben:
  • einen kleinen Kreuzschlitzschraubendreher und
  • ein USB-Laufwerk zur Datensicherung.
Es ist auch wichtig, die PS3 ordnungsgemäß auszuschalten und vom Stromnetz zu trennen.
 

Sicherung der Daten

Zuerst sollten Sie alle Daten von der alten Festplatte sichern. Dies kann durch Übertragen von Dateien auf ein USB-Laufwerk oder eine externe Festplatte erfolgen.
Dazu schließen Sie das USB-Laufwerk an Ihre PS3 an und navigieren Sie zu den Systemeinstellungen, um die Datensicherungsoption zu finden. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Daten zu sichern.
 

Entfernen der alten Festplatte

Entfernen Sie das Festplattenfach an der Seite der PS3. Lösen Sie dann eine Befestigungsschraube und ziehen Sie die Festplatte vorsichtig heraus.
Beachten Sie, dass Sie während des gesamten Prozesses statische Elektrizität vermeiden sollten, um Schäden an der Konsole oder der Festplatte zu verhindern.
 

Einsetzen der neuen Festplatte

Setzen Sie die neue Festplatte in das Fach ein und befestigen Sie sie mit der Schraube. Stellen Sie sicher, dass sie fest sitzt.
 

Formatierung und Installation

Nach Einsetzen der neuen Festplatte wird die PS3 Sie nach dem einschalten auffordern, die Platte zu formatieren. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um dies zu tun und das Betriebssystem zu installieren.
 

So installieren Sie die Systemsoftware auf der PS3 Konsole erneut

Firmware: https://www.playstation.com/de-de/support/hardware/ps3/system-software/

In einigen Fällen, z. B. nach der Initialisierung der Konsole, müssen Sie die Systemsoftware möglicherweise neu installieren.

Per Computer bzw. PC neu installieren

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den folgenden Link und wählen Sie "Speichern unter" aus, um den Download zu starten.

PS3-Update herunterladen: http://tinyurl.com/Downloadps3fw
  1. Erstellen Sie mit einem PC oder Mac einen Ordner mit dem Namen "PS3" auf einem USB-Laufwerk mit FAT32-Formatierung.
    Erstellen Sie in diesem Ordner einen weiteren Ordner mit dem Namen "UPDATE".

  2. Laden Sie die Update-Datei herunter und speichern Sie sie im soeben erstellten Ordner "UPDATE". Speichern Sie die Datei mit dem Namen "PS3UPDATE.PUP".

  3. Schalten Sie die PS3 ein und schließen Sie das USB-Gerät an die Konsole an.

  4. Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen, um die Neuinstallation abzuschließen.

 


Fehlerbehebung


Erkennungsprobleme

Falls die PS3 die neue Festplatte nicht erkennt, überprüfen Sie, ob sie richtig eingesetzt und formatiert ist. Manchmal kann ein Neustart der Konsole das Problem lösen.


Software-Updates

Stellen Sie sicher, dass Ihre PS3 auf dem neuesten Stand ist, da einige Festplatten möglicherweise aktuelle Software-Updates benötigen, um korrekt zu funktionieren.
 

FAQs

  1. Kann jeder Typ von Festplatte in einer PS3 verwendet werden?
    Nein, es müssen 2,5-Zoll-SATA-Festplatten oder SSD mit 7 bis 9.5 mm Bauhöhe verwendet werden. (nicht aber 12 mm Bauhöhe)
     

  2. Welche Festplatten sind mit der Sony PlayStation 3 kompatibel?
    Die PS3 ist mit 2,5-Zoll-SATA-Festplatten kompatibel.
     

  3. Kann ich meine PS3-Festplatte auf SSD aufrüsten?
    Ja, Sie können die Festplatte Ihrer PS3 auf eine SSD aufrüsten, um die Ladezeiten zu verbessern.
     

  4. Muss ich meine PS3 vor dem Festplattenaustausch formatieren?
    Nein, Sie können die alte Festplatte formatieren, nachdem Sie Ihre Daten gesichert haben.
     

  5. Wie viel Speicherplatz benötige ich für den Austausch der Festplatte?
    Dies hängt von Ihren Bedürfnissen ab, aber eine Festplatte mit 1TB wird empfohlen.
     

  6. Gibt es eine Möglichkeit, meine PS3-Daten ohne USB-Stick zu sichern?
    Nein, ein USB-Stick oder eine externe Festplatte sind die sichersten Methoden, um Ihre Daten zu sichern.
     

  7. Muss ich meine Daten vor dem Austausch sichern?
    Ja, es ist wichtig, alle wichtigen Daten zu sichern, da sie beim Festplattenaustausch verloren gehen können.
     

  8. Kann der Festplattenaustausch die Garantie meiner PS3 beeinträchtigen?
    kein Einfluss auf die Sony Herstellergarantie! Ein Wechsel der Festplatte ist lt. Garantiebedingungen ausdrücklich erlaubt.

     

  9. Wie lange dauert der Austauschprozess?
    Der Prozess kann je nach Erfahrung und Vorbereitung zwischen 30 Minuten und einer Stunde dauern. Kein neuer Rahmen erforderlich:
    unkomplizierter Wechsel mit vorhandenem Befestigungsrahmen.
     

  10. Muss die neue Festplatte formatiert werden?
    Ja, die PS3 fordert Sie auf, die neue Festplatte bei der ersten Installation zu formatieren.